Eine gute Kommunikationsstrategie

bedeutet erfolgreich kommunizieren -

Strategy crossword „denke bevor du sprichst“  genauer: „denke aus der Perspektive deiner Kunden, bevor du mit ihnen sprichst.“ für Firmen, die sich mit marken-orientierter

Unternehmenspolitik eindeutig am Markt aufstellen und abheben möchten

#1 Relevanz

Ist der versprochene Mehrwert relevant für die angestrebten Zielgruppen? Kommunikation kommt dann an, wenn der versprochene Mehrwert das ist, was Kunden wollen und suchen. Wissen Sie, was Ihre Kunden wirklich suchen? Was sie sich von einem Kauf versprechen? Nur wenn Sie relevant sind, werden Sie gehört.

#2 Differenzierung

Sind Sie einzigartig, bieten Sie ein „Mehr“ im Vergleich zum Wettbewerb? Wenn Sie sich vom bestehenden Angebot abheben, bieten Sie einen Grund, dass Kunden bei Ihnen kaufen.

#3 die ganze Firma und jedes Werbemedium sagt das Selbe

Broschüren, das Web, die Kundenpräsentation und der Messeauftritt: eine Kernbotschaft, auch Positionierung oder Value Proposition genannt, steht klar und deutlich im Zentrum der Kommunikation.
Noch bevor ein Kommunikationsplan erarbeitet wird, bevor Firmenpräsentation, Webseite, Newsletter, Broschüre oder Werbung entworfen werden, muss allen Beteiligten klar sein, was genau die unterlegte Botschaft ist.
Vertrieb, Geschäftsleitung, alle bis hin zur Empfangsdame sagen und verstehen warum die Zielgruppen bei Ihnen kaufen sollen. Nur wenn alle in einem Unternehmens wissen und verstehen was die Kernbotschaft ist und wie man sie am besten ausdrückt, kann einheitliche und erfolgreiche Kommunikation entstehen.